Urologisches Übungsphantom

Informationen zu Urologisches Übungsphantom CLA 6

nach Prof. Dr. J. Sökeland. In natürlicher Größe, aus Kunststoff. Unter naturgetreuen Voraussetzungen wird das Erlernen der rektalen Untersuchung sowie der Palpation der Hoden ermöglicht. 5 verschiedene Prostataveränderungen sind nach Einführen des Fingers im After tastbar: 1. eine normale Prostata, 2. eine Prostata mit Kongestion, 3. ein beginnendes Carcinom, 4. ein ausgedehntes Carcinom, 5. eine Prostatahyperplasie Die verschiedenen Prostatamodelle sind auf einer Platte drehbar angeordnet, so dass der Untersucher jeweils in einem Arbeitsgang fünf verschiedene Vorsteherdrüsenveränderungen ertasten kann. Bei der Palpation der Hoden ist der Hoden selbst, der Nebenhoden und der Samenstrang tastbar. In dem Hoden einer Seite ist eine Verhärtung im Sinne eines Hodencarcinoms zu palpieren. Die Möglichkeit der Hodenertastung kann im Rahmen von Vorsorgeuntersuchungen auch Laien demonstriert werden, um eine frühzeitige Erkennung des Hodenkrebses zu ermöglichen. Das urologische Phantom kann den Unterricht in der Technik der rektalen Palpation wesentlich erleichtern und ermöglicht den Vergleich verschiedener Befunde. Der Student und angehende Arzt wird leichter mit den wesentlichen rektalen Palpationsbefunden vertraut gemacht.

Preis auf Anfrage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit auf Anfrage

  • IDS-850
  • CLA 6
  • 5.7 kg
  • 34 cm
  • 52 cm
  • 30 cm
Zuletzt angesehen